Nach dem High-sein folgt der Absturz

Hmm war ja klar....nachdem die Nacht doch ganz nett war und ich gegen dreiviertel 2 das Bett aufsuchte war ich auch nicht mehr so high. Heut früh bin ich gegen 10 Uhr oder so wach gewurden. Dann bin ich mal runter gegangen und jaaa da kam doch gleich wieder Zoff...und ja ich bin wieder an allem schuld, weil ich ja eine Spaßverderberin und was weiß ich nich bin...ey das is nunma sau peinlich, wenn dein Vater als Transe (Zitat: "Ich bin keine Transe" ) zum Fasching läuft, mit 2 ausgetrockneten Brötchen als Brüste...hallo? Da isses klar, dass man da gar nich erst mit geht...mir blamieren kann man sich ja wohl nicht...

Ich hab heut schonmal ein paar Poster für die Spendenaktion zusammengesucht, die werde ich wohl demnächst mal losschicken.
Und heut häng ich noch ein paar neue Simoposter auf und ordne meine Mappe, das könnte lustig werden.

Christin

PS: We love Last.fm

11.2.07 12:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de

Iche

.Christin. 13 verrückt nach Perfects <3 verdammt high Sympathie für Silbermond und Jenix unverkennbar liebt last.fm bereits nach einem Tag schon